Stadtverwaltung Solingen - Moderner Dienstleister

Die Stadtverwaltung Solingen ist ein moderner Dienstleister mit einem weit gefächerten Aufgabenspektrum.

Es reicht von Bürgerservices wie Einwohnermeldeamt, Pässen und Ausweisen sowie Kfz-Zulassung über Bereiche wie
Sicherheit & Ordnung, Erhebung kommunaler Steuern, Soziales, Jugendförderung und Schulen bis hin zu Planung,
Verkehr, Umwelt und Wohnen – um nur einige der vielfältigen Aufgaben zu nennen.

Mit mehr als 2500 Beschäftigten ist die Stadt Solingen der größte Arbeitgeber vor Ort. - Arbeitgeber mit Vorbildfunktion

Vielseitig, abwechslungsreich, familienfreundlich, ...

Als Arbeitgeber mit Vorbildfunktion setzt sich die Klingenstadt Solingen intensiv dafür ein, dass die Beschäftigten
sich an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen und Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren können.

Deshalb bieten wir

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • familienfreundliche Rahmenbedingungen
  • großzügige Gleitzeitregeln und flexible Arbeitszeitmodelle
  • die Möglichkeit zur Telearbeit
  • Betreuungsmöglichkeiten für Angehörige, die gepflegt werden müssen
  • eine eigene Pflegeberatung
  • Kinderbetreuung
  • Kantine und Kontor (Caféteria) mit einem ansprechenden Speiseangebot
  • Möglichkeit zum vergünstigten Erwerb eines VRR-Firmentickets
  • ein vielseitiges und interessantes Fortbildungsprogramm für Fach-, Führungs- und
    Führungsnachwuchskräfte
  • ein breitgefächertes und abwechslungsreiches Gesundheitsprogramm mit verschiedenen Angeboten zu
    Bewegung, Entspannung und richtiger Ernährung
  • einen psychologischen Beratungsdienst für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie deren Angehörige
  • Berufsbegleitende Studienförderung (BeSt) in einer Kombination aus Freistellung, voller Lohnfortzahlung
    und finanziellen Förderungen.

Weitere Infos zu unseren Berufsangeboten finden Sie unter www.karriere-solingen.de

Unsere Benefits

Weiterbildung • Hohe Übernahmequote • Mentorenprogramm • Betr. Altersvorsorge • Gute Anbindung • Kantine • Events • Flexible Arbeitszeit • Fahrtkostenzuschuss • Vermögenswirksame Leistungen • (Optionaler) Auslandsaufenthalt • Rabatte • Parkplätze • Freizeitangebote • Barrierefreiheit • Wohnungs-Unterstützung • Azubi Freizeiten • Gesundheitsmaßnahmen • Kinderbetreuung • Exkursionen • Handy / Tablet / Notebook • Nachhaltigkeit / Umweltschutz • Kostenloses WLAN • Möglichkeit Homeoffice • Jobrad • Mobiles Arbeiten

Beschreibung

Fachangestellte für Bäderbetriebe sind in erster Linie für die Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit in Schwimmbädern sowie Beaufsichtigung von Badegästen verantwortlich. Ihr Aufgabenbereich umfasst auch die Anleitung von Anfängern im theoretischen und praktischen Schwimmunterricht, die regelmäßige Kontrolle der Wasserqualität und die Durchführung von Reinigungs-, Desinfektions- und Hygienearbeiten.
Des Weiteren stellen sie die Funktionsfähigkeit technischer Anlagen, beispielsweise Pumpen usw., sicher.
Im Freibadbetrieb kümmern sie sich zusätzlich um die Wartung von Spielplätzen sowie die Pflege der Grünflächen. Außerdem führen sie den Kassenabschluss für die Tageseinnahmen durch.

Ausbildung

Für die Durchführung der Ausbildung ist die Solinger Bädergesellschaft mbH verantwortlich.
Im Verlauf der dreijährigen Ausbildung werden sämtliche Arbeits- und Funktionsbereiche eines Schwimmbads durchlaufen. Neben der Beaufsichtigung von Badegästen sind u. a. Hygiene- und Reinigungsarbeiten, Technik, Kassengeschäfte, Öffentlichkeitsarbeit sowie Animation und Anleitung von Badegästen (Schwimmkurse, Wassergymnastik) im Ausbildungsplan vorgesehen.
Je nach Saison werden Ausbildungsabschnitte in städtischen Hallen- und Freibädern absolviert.
Das Sprungtraining wird extern durchgeführt.

Der Berufsschulunterricht findet im Franz-Jürgens-Berufskolleg in Düsseldorf statt.

Voraussetzungen

mindestens Hauptschulabschluss

Anforderungskriterien:

  • verantwortungsbewusstes Handeln (speziell Badesicherheit)
  • Interesse an technischen Anlagen und Geräten
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse am Schwimmsport
  • Teamfähigkeit
  • interkulturelle Kompetenz

Informationen über den Beruf

Berufsfeld: Gesundheit

Unser Ausbildungsangebot

Unser Studienangebot

Klingenstadt Solingen

Walter-Scheel-Platz 1 (Altbau)
42651 Solingen

Personalmanagement

Claudia Schauenberg | Tel. 0212 290-3271
E-Mail: c.schauenberg@solingen.de

Anja Gommer | Tel. 0212 290-3272
E-Mail: a.gommer@solingen.de

Julian Frank | Tel. 0212 290-2236
E-Mail: j.frank@solingen.de

Web: www.karriere-solingen.de