FEUER, TON UND LEIDENSCHAFT

GOLEM produziert Keramik für die Restaurierung von Schlössern, Kirchen und Bahnhöfen, sowie für luxuriöse Badezimmer und Küchen. Insbesondere Fassadenteile und historische Fliesen. Dahinter steckt ein abwechslungsreicher Vorgang, da selten ein Auftrag dem anderen gleicht und die Firma nicht nur Grundstoffentwicklung und Produktion übernimmt: Auch Kundenberatung, Verkauf und evtl. Baubesichtigungen gehören zum Arbeitsfeld. GOLEM produziert an mehreren benachbarten Standorten mit über 60 Mitarbeitern.

Beschreibung

Dein Spezialgebiet sind die Glasuren und die enge Verbindung, die sie mit der Keramik eingehen. Dies ist sowohl bei der Restaurierung von Baudenkmälern wichtig, als auch in der Bemalung von Wandfliesen. Kerngebiet ist damit nicht die Herstellung von Keramik, sondern die Veredelung derselben. Dies geschieht mittels verschiedener Techniken vom Sprühen bis zum Malen mit Hörnchen.

Die Qualität der Glasur hat oft den höchsten Einfluss auf den optischen Eindruck des Produktes. Daher nimmst du diese genau unter die Lupe und lernst viel über Möglichkeiten zur Einflussnahme und Korrektur der Effekte. In der Restaurierung geschieht dies im Kontakt mit Kunden, für die Varianten und Abstufungen zur Bemusterung hergestellt werden.

Voraussetzungen

  • Genauigkeit und Sorgfalt Handwerkliches Geschick Fingerspitzengefühl
  • Kreativität
  • Sinn für Ästhetik
  • Interesse an den Eigenschaften und auch Eigenheiten von Glasuren
  • Fachoberschulreife (10. Klasse)

Informationen über den Beruf

Berufsfeld: Produktion, Fertigung

GOLEM – Kunst und Baukeramik GmbH

Gärtnerweg 2
15236 Sieversdorf

Personalabteilung
E-Mail: bewerbung@golem-baukeramik.de
Internet: www.golem-baukeramik.de/karriere
Youtube: Golem Baukeramik


GOLEM Baukeramik - Strausberger Platz Berlin

Video aus der Produktion von Fassadenplatten für die Gebäude am Strausberger Platz / Karl-Marx-Allee. Mitte der 1950'er errichtete ein Kollektiv um Hermann Henselmann hier große Wohngebäude im Stil des Sozialistischen Klassizismus. 2016 stellte GOLEM Wandplatten für die denkmalgerechte Restaurierung der Fassaden her. | Herstellungsort: Sieversdorf, Terrakottaabteilung (GOLEM)